Warning: "continue" targeting switch is equivalent to "break". Did you mean to use "continue 2"? in /homepages/27/d614372747/htdocs/symposiumbildung-2017/wp-content/plugins/essential-grid/includes/item-skin.class.php on line 1145

Warning: "continue" targeting switch is equivalent to "break". Did you mean to use "continue 2"? in /homepages/27/d614372747/htdocs/symposiumbildung-2017/wp-content/themes/Divi/includes/builder/functions.php on line 4691
Nr. 15: Optimismus bringt uns weiter, vorallem wenn die Aufgabe unlösbar scheint | Symposium Bildung & Bewusstsein
Warning: A non-numeric value encountered in /homepages/27/d614372747/htdocs/symposiumbildung-2017/wp-content/themes/Divi/functions.php on line 5841
Ein Projekt der Akademie der LernKulturZeit

Der junge Niederländer Boyan Slat hatte eine ambitionierte Idee: eine Art Meereswaschmaschine, die Müll von der Wasseroberfläche filtern soll. Nach vier Jahren Arbeit an der Vision wurde ein Prototyp in die Nordsee gesetzt. Doch nach zwei Monaten auf See musste die Konstruktion wieder an Land geholt werden. Aufgeben werden sie nicht!

„Bei jeder neuen Entwicklung gibt es 99 Gründe, wieso etwas schief geht, und nur einen Grund, warum es funktioniert – man muss sie einfach einen nach dem anderen angehen, von den größeren zu den kleineren Problemen. Aber wenn die Leute immer nur vernünftig wären, gäbe es keine neue Entwicklung in der Welt.“

Schier unlösbare Aufgaben fordern uns heraus, gewohnte Bahnen zu verlasen und etwas völlig anders zu versuchen.
Lehrer von heute sollen eierlegende Wollmilchsäue sein, fachlich perfekt, immer gut vorbereitet, Binnendiffeenziert und inklusive unterrichten, in allem ein Vorbild, jeden Schüler in seiner Entwicklung im Blick, auf jeden individuell eingehen, alle Inhalte des Lehrplans erfüllen, Schule weiter entwickeln, … Überforderung oder Resignation vorprogrammiert, wenn wir im alten Schema bleiben. Wir brauchen neue Ideen!

Welche Aufgaben sollten Lehrende  der Zukunft wirklich übernehmen? Wie definiert sich ein beruf, der ehemals auf einem Wissensmonopol beruhte? Welche Handlungsstrategien zählen hier und wie werden Lehrende dazu ausgebildet?

Es ist jetzt Zeit, sich darüber Gedanken zu machen!

zur Webseite von Ocean Cleanup

 

 

×